Direkt zum Inhalt Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
TitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbild
 

Einweihung des Neubaus und Tag der offenen Tür

19.10.2017

Einweihung des Neubaus und Tag der offenen Tür am 07.10.2017

Am 07.10.2017 war es so weit. Gemeinsam mit dem BDH Bundesvorstand, Vertretern der Hansestadt Greifswald, Vertretern der Universitätsmedizin Greifswald sowie vielen Gästen aus der Region wurde unser Erweiterungsbau feierlich eröffnet. Es wurden u.a. Grußworte von Frau Ilse Müller, BDH Bundesvorsitzende übermittelt sowie die Grußworte von Frau Dr. Angela Merkel als Bundestagsabgeordnete verlesen. Umrahmt wurde dieser offizielle Teil von einem sehr schönen Musikprogramm der Montessori-Schule Greifwald. Mit einer kurzen Führung über die neue Station wurde der offizielle Teil beendet.

Im Anschluss an die offizielle Einweihungsfeier begrüßten wir Besucher, Gäste und viele verschiedene Aussteller rund um das Thema Gesundheit.
Bei stündlichen Führungen durch den Therapiebereich konnten unsere Besucher einen Einblick in die verschiedenen Therapien in unserem Haus, deren Möglichkeiten und Wirkungsweisen gewinnen. Anhand vieler Mitmachaktionen erklärten unsere Therapeuten die verschiedenen Geräte und Behandlungen. Unsere Besucher konnten kostenfrei an Blutzucker- und Blutdruckmessungen teilnehmen. Für die kleinen Besucher gab es eine Bastelstraße mit Kinderschminken und Shows mit den Clowns Pipo & Pipolina.
Mit viel Engagement, Einsatzbereitschaft, Spaß und Freude stellten wir uns der großen Herausforderung, diesen Tag für unsere Besucher interessant und vielseitig zu gestalten. Selbst 19 Jahre nach Eröffnung unserer Klinik war und ist das Interesse immer noch sehr groß. Wir freuten uns sehr über die vielen Besucher.


Schlüsselübergabe
 

Über den BDH Bundesverband Rehabilitation

Der BDH ist die größte deutsche Fachorganisation auf dem Gebiet der Rehabilitation von neurologischen Patienten. Weiterhin bietet der BDH rechtliche Beratung und professionelle Vertretung vor Behörden und den Instanzen der Sozialgerichtsbarkeit sowie ehrenamtliche soziale Betreuung an. Die stationäre neurologische Rehabilitation nimmt einen wichtigen Stellenwert innerhalb des Leistungsangebotes des BDH ein, um Menschen nach einem Unfall oder sonstiger neurologischer und geriatrischer Krankheit Unterstützung auf dem Weg zurück ins Leben zu bieten.

Der BDH hat in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg auf dem Gebiet der neurologischen Rehabilitation Pionierarbeit geleistet und Einrichtungen gegründet, die bis heute Maßstäbe setzen und von allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen, den Berufsgenossenschaften, Rentenversicherungen und Versorgungsämtern sowie der Bundesanstalt für Arbeit in Anspruch genommen werden. In der Trägerschaft des BDH befinden sich heute fünf über ganz Deutschland verteilte neurologische Kliniken. Dazu kommen das Rehabilitationszentrum für Jugendliche in Vallendar und das Neurologische Therapie- und Beratungszentrum Offenburg.

 
Direkt zum Seitenanfang Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
 

BDH-Klinik Greifswald gGmbH • Karl-Liebknecht-Ring 26a • 17491 Greifswald • Tel. +49(0) 3834 / 871-0 • E-Mail